- file://GwWCKfXeJSZGfQfG - file://GwWCKfXeJSZGfQfG

Safety Day bei der Fürstenberg Brauerei

05.12.2022

„Sicherheit ist unsere gemeinsame, nachhaltige Aufgabe!“

Das Thema „Arbeitssicherheit“ spielt bei der Fürstenberg Brauerei eine entscheidende Rolle. So fand die 7. Auflage des Safety Day der Brauerei unter dem Motto „Sicherheit ist meine Verantwortung“ eine ausgezeichnete Resonanz bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Technische Leiter der Brauerei, Michael Huschens, betonte in seiner Begrüßung, dass diesem sensiblen Thema im Betrieb von der Unternehmensleitung und allen Abteilungsverantwortlichen ein hoher Stellenwert beigemessen werde. Andererseits müsse auch das Team aktiv seinen Teil dazu beitragen. „Ich appelliere an Sie, in diesem Bereich auch selbst Verantwortung zu übernehmen, denn es geht um Ihre Gesundheit und Ihre Unversehrtheit.“

Fünf Schwerpunktthemen in Theorie und Praxis standen im Fokus der Schulung. Dazu zählte der Brandschutz, in dessen Rahmen unter anderem Löschübungen, Notfallorganisation und Fluchtwege auf dem Programm standen. Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Gabelstapler-Schulung stand auch der richtige Einsatz der persönlichen Schutzausrüstung sowie der Umgang mit Gefahrstoffen auf der Agenda.

Natürlich sind Themen wie Rückenschulung und vor allem Hygienegrundsätze nicht mehr aus dem Programm wegzudenken. Hier erhält das Team wichtige praktische Tipps, die gesundheitlichen Schäden vorbeugen können. Abgerundet wurde der ereignisreiche Tag mit einem gemeinsamen Imbiss, bei dem Michael Huschens ein positives Fazit zog: „Es freut mich sehr, wie engagiert Sie sich unserem gemeinsamen Thema heute angenommen haben. Tragen Sie dies in Ihre Abteilungen hinein und sorgen Sie mit dafür, dass wir alle Sicherheit als eine nachhaltige Aufgabe unserer täglichen Arbeit begreifen.“