- file://1qzWSiSCD0MCOQ2G - file://1qzWSiSCD0MCOQ2G

„40 Jahre lang ein Fürstenberger“

27.03.2023

Donaueschinger Traditionsbrauerei dankt Werner Metzger für Betriebstreue

40 Jahre ist er bereits Teil des Fürstenberg-Teams. Sein „halbes Leben“ hat Werner Metzger (Bild rechts) bei der Donaueschinger Brauerei gearbeitet – und kann heute auf einen beeindruckenden Werdegang zurückblicken.

Logistik und Fortbewegungsmittel sind seit jeher das Steckenpferd von Werner Metzger. Den Weg zur Brauerei fand er 1982, zunächst als KfZ-Mechaniker im technischen Bereich Logistik/Fuhrpark. Herr Metzger hat sich ständig weitergebildet (Betriebswirt, Logistikingenieur und Kfz-Meister), 1991 folgte die Beförderung zum Leiter des brauereieigenen Fuhrparks / Leiter Warenverteilung. Seit 2002 fungiert er als Geschäftsführer der Logistiktochter FGS Baar Getränke GmbH.

„Über vier Jahrzehnte bei ein und demselben Arbeitgeber zu verbringen ist für einen Großteil der Berufstätigen kaum noch Realität. Umso wichtiger ist es heute, in Zeiten des akuten Fachkräftemangels, langjährige Treue, Verbundenheit und Engagement für das Unternehmen entsprechend zu würdigen“, weiß Fürstenberg-Geschäftsführer Georg Schwende und bedankte sich bei dem Jubilar „für 40 Jahre mit Leib und Seele Fürstenberger.“ Bei einer kleinen Feierstunde gab es neben einem persönlichen Präsent auch ein Dankeschreiben von Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg.