Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Ab 01. September starten junge engagierte Menschen ihre Ausbildung bei der Fürstenberg Brauerei: v.l. S. Mantel, C. Gut (Praktikantin Marketing / Praxissemester), L. Mattes, D. Bazala, T. Demharter, K. Raißer

„Gute Investition in die Zukunft!“

08.09.2014

Ausbildungsstart bei Fürstenberg Brauerei

Ausbildungsstart bei Fürstenberg Brauerei 
Ausbildung wird bei der Fürstenberg Brauerei groß geschrieben, darum freut es das Traditionsunternehmen aus Donaueschingen jetzt wieder fünf junge Menschen in den Reihen der Fürstenberger begrüßen zu dürfen. Die Auszubildenden sind im Einzelnen: Dennis Bazala (Mechatroniker), Timo Demharter (Brauer und Mälzer), Sabrina Mantel und Laura Mattes (Industriekauffrau) sowie Kevin Raißer (Fachkraft für Lagerlogistik bei der FGS Baar Getränke GmbH). 

„Gute Nachwuchskräfte sind für unsere Brauerei sehr wichtig. Deshalb investieren wir gern in ihre und damit auch in unsere Zukunft“, freut sich Fürstenberg-Geschäftsführer Georg Schwende über die neuen AZUBIS.  

Gleich zu Beginn der Ausbildung erhalten die jungen Berufsstarter in einem speziellen Workshop grundlegende Informationen über das Unternehmen, Aufgaben und Erwartungen an die Auszubildenden werden erläutert. In diesem Rahmen haben die AZUBIS auch die Möglichkeit, kreativ zu werden und eigene Ideen einzubringen. Manche davon wurden in der Vergangenheit später in der Brauerei umgesetzt. Ausbildung müsse eben Anreize bieten und „vor allem auch Spaß machen“, betont Georg Schwende.  

Allen Azubis wünscht Fürstenberg viel Erfolg im Team des Südens!