Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

LOKAL DERBY Finale 2014

Fürstenberg LOKAL DERBY 2015: Jetzt bewerben für den Music-Contest in der Gastronomie des Südens!

27.01.2015

Die Premiere 2014 war überragend: Über 80 Music-Acts aus dem Süden haben sich für das LOKAL DERBY von Fürstenberg beworben. In Live-Vorentscheidungen und dem furiosen Finale hatte schließlich die Freiburger Band Otto Normal die Nase vorn. Und wer siegt 2015?

Jetzt startet die 2. Auflage des LOKAL DERBY von Fürstenberg: Bis 15. März können sich Musiker bewerben. Dem Sieger winken 3.000 Euro und ein Auftritt auf dem Zelt-Musik-Festival Freiburg.

 

Bierkultur trifft Musikkultur - live!

Wir im Süden sind die Experten für Wirtschaft: unsere Gastro-Szene ist voller Leben. Fürstenberg, mit über 730 Jahren die traditionsreichste Brauerei in Baden-Württemberg, unterstützt von jeher die Musik im Land. Mit dem LOKAL DERBY ist die Brauerei jetzt selbst Veranstalter und öffnet ausgewählte Bühnen in der Gastronomie. Für Rock, Rap, Jazz, Soul, a cappella-Gesang - Hauptsache von hier und live.

Es geht los - bis 15. März bewerben

Teilnehmen und bewerben kann sich jeder musikalisch Aktive und Ambitionierte - stilistisch gibt es keine Grenzen: Vielfalt gewinnt.

Die "Regeln" für das Fürstenberg LOKAL DERBY sind denkbar einfach:

* Alle Stile sind erlaubt, nur nicht stillos sein. Also: kein Sexismus, kein Rassismus, kein Hass.
* Mit und ohne Strom, Stimme pur oder Chor: alles geht.
* Amateur oder Profi, Youngster oder Oldie: Bühne frei!
* Mindestalter: 18 Jahre
* Wohnort: in Baden-Württemberg
* Mindestens 1 selbst komponierter Song und 20 min. Bühnenprogramm

Reinklicken und mitvoten!

Insgesamt 20 Music-Acts schaffen es in die Live-Contests: 16 Acts werden von einer Fachjury ausgewählt. Weitere 4 Acts können eine WildCard ergattern. Hier sind die Fans gefragt: Die Band, die mit ihrem Song die meisten Stimmen beim Online-Voting erhält, schafft es automatisch in die Live-Contests. Alle Bewerbungen werden auf der Website www.lokalderby.fuerstenberg.de veröffentlicht. Also reinklicken, anhören und mitvoten.

Unsere Gastronomie ist (d)eine Bühne: Erobere sie dir!

Wer Jury und Fans überzeugt, spielt auf einer Live-Bühne um den Einzug ins Finale. Die Essbar in Lahr, das Crash in Freiburg, der Fürstenberg`s Irish Pub in Tuttlingen sowie das Clef in Karlsruhe garantieren prickelnde Atmosphäre und bestes Publikum.

Jetzt schon vormerken: Großes Finale am 13.06.2015 in Donaueschingen

Im Juni findet wieder das große, zweitägige Brauereifest in Donaueschingen statt. Steht der Sonntag ganz im Zeichen der Bierkultur, wird der Samstag der Musikkultur gewidmet. Vier Bands bestreiten dann das Live-Finale des LOKAL DERBY 2015. Vor über 2.000 Zuschauern: Gänsehaut pur. Und als Headliner spielt die Gewinnerband von 2014, Otto Normal.

Der ganze Süden macht mit!

Das LOKAL DERBY hat starke Partner, die dafür sorgen, dass der ganze Süden rockt, rappt, jazzt und swingt. Neben Veranstalter Fürstenberg sind das die Jazz & Rock Schulen Freiburg, Hohner Musikinstrumente aus Trossingen, der Südkurier sowie Radio 7. Es kann losgehen - an die Instrumente, auf die Bühnen!

Anmeldeschluss ist der 15. März 2015.

Alle Infos und Anmeldung unter www.lokalderby.fuerstenberg.de.